Holzbrücker in Bremgarten über die Reuss

Holzbrücker in Bremgarten über die Reuss    O8:20:24.01   N47:21:00.30    364 müM    Aufnahme:  2010-08-25
Die Reussbrücke ist eine Brücke in Bremgarten in der Schweiz. Sie überquert die Reuss und verbindet die Altstadt mit der Unteren Vorstadt. Die gedeckte Holzbrücke geht auf die erste Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück und wurde mehrmals neu errichtet, zuletzt 1953. Auf einem der Brückenpfeiler befinden sich zwei kleine barocke Kapellen, die den Brückenheiligen Agatha und Nepomuk geweiht sind. Am südlichen Brückenkopf stehen das Bollhaus (Teil der früheren Befestigungsanlage) und die Bruggmühle, ein Wasserkraftwerk mit angeschlossenem Museum.